Diabetologie im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite Diabetologie  im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite

Tipps & Prävention zu Diabetes

Tipps und Prävention zu Diabetes

Die Die Deutsche Diabetes Stiftung gibt 11 Tipps zur Prävention von Diabetes.  Durch einen gesunden Lebensstil kann das Risiko für die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes gesenkt werden. Ernährung, Bewegung und der Umgang mit Stress spielen oft eine Rolle, ob man z.B. an einem Typ-2-Diabetes erkrankt oder nicht.

Die Stiftung gibt folgende Ratschläge:

  1. Bauen Sie Übergewicht ab
  2. Bewegen Sie sich täglich mindestens 30 Minuten
  3. Achten Sie auf Ihre Ernährung
  4. Meiden Sie versteckte Fette
  5. Verzichten Sie auf Softdrinks
  6. Die Kraft der braunen Bohne: 4-7 Tassen Kaffee täglich
  7. Alkoholische Getränke in Maßen
  8. Dem Glimmstängel "Ade sagen"
  9. Halten Sie den Blutdruck auf einem normalen Wert
  10. Schlafen Sie ausreichend
  11. Stress lass nach – sorgen Sie für mehr Ruhe und Gelassenheit durch Entspannung

Ausführlich nachzulesen auf: https://www.diabetesstiftung.de/11-tipps-zur-praevention

 

Karina Pate

Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologie DDG

Ayfer Hoffmann

Diabetesberaterin DDG